• 1
  • 2
  • 3

Sommer-Lese-Wettbewerb der Schülerbücherei an der Wüstenhöfer Straße

Rund acht Wochen durften die Leseratten der „Wüste“ ihre gelesenen Bücher in einen Lesepass eintragen lassen. Das Büchereiteam mit Desja Halilaj, Kirti Chadda, Viona Müllemann, Sarah Al-Amidi und Lennart Braam (alle aus dem 6.Jahrgang) wachte gemeinsam mit Frau Emde-Bringenberg darüber, dass der Inhalt wiedergegeben werden konnte, also dass die Bücher auch „wirklich“ gelesen worden waren.

Viele machten mit, einer wurde mit 13 gelesenen Büchern Sieger des Wettbewerbs: Arthur Fischer aus der 5b machte das Rennen! Das muss man ja erst mal nachmachen: 13 Bücher „freiwillig“ in acht Wochen lesen! Mit Arthur hat ein wahrer Viel-Leser gewonnen: Er benötigte 2 Lesepässe und hat schon eine 2. Ausleihkarte, denn er ist Stammgast unserer Bücherei. Arthur durfte sich bei der Prämierung am 5.7. genauso wie die 2. und 3. Gewinner über einen Buchgutschein freuen.

Arthur Fischer bei der Preisverleihung

Alle Kinder bekamen Preise, die liebevoll von Frau Stass (Förderverein) zusammengestellt wurden. Urkunden und Preise wurden am 5.7.im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergeben.

 

Mit Frau Weidner, Frau Brabandt, Frau Klein und Frau Hein waren weitere Mütter dabei, die schon bei der Neuordnung der Bücherei so tatkräftig geholfen hatten und sich nicht entgehen lassen wollten, zu sehen, wie die Bücherei angenommen wird…

 

Beim Wettbewerb mitgemacht haben:

Karim Tihouna, Ibrahim Aydin, Lena Kusnik, Jusuf Pilgeci, Pia Hrkac, Maja Leubner, Cengiz Bayram, Lennard Braam, Kirti Chadda, Deysa Halilaj, Henry Müller und Ole Beiharz.

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich beim Förderverein unserer Schule, der großzügig dafür gesorgt hat, dass alle „Sommer-Lese-Wettbewerb-Wüsten-Leseratten“ mit Preisen nach Hause gehen konnten!

C.Emde-Bringenberg

load more hold SHIFT key to load all load all

Prinzenstrasse

Städtisches Gymnasium 
für Jungen und Mädchen 
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig 
Sekundarstufe I und II 

Hauptgebäude  Prinzenstraße 46
45355 Essen
Sekretariat
(0201) 61 30 330
Fax
(0201) 61 30 331
E-Mail 164859@schule.nrw.de
  Mo-Do: 7.30-15.00 Uhr
  Fr: 7.30-14.30 Uhr
Zweigstelle Dépendance
Wüstenhöferstraße 85/87
45355 Essen
Telefon (0201) 67 48 90
Fax (0201) 68 52 937