Welttag des Buches? - Wir vom GymBo sind dabei!

 

Begeistert gingen unsere Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am 24. April zusammen mit ihren Deutschlehrkräften und KlassenlehrerInnen zur Borbecker Buchhandlung „Das Buch“. Anlass für diesen Ausflug war der UNESCO-Welttag des Buches am 23. April. Jedes Jahr wird dieser Tag mit Aktionen und Buchgeschenken in vielen Buchhandlungen, Bibliotheken und Schulen gefeiert. Partner sind u.a. der Börsenverein, Stiftung Lesen, cbj Verlag, Deutsche Post, ZDF und avj.

 

      

Auch unsere Schülerinnen und Schüler aus der „Wüste″ erwartete ein spannender Vortrag zum Thema „Bücher, Literatur und Buchhandlung″ in der Buchhandlung «Das Buch». So erfuhren sie, dass der Welttag des Buches auf einen katalanischen Brauch, am Namenstag von St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken, zurückgeht. Außerdem diskutierten die Schülerinnen und Schüler darüber, warum Lesen so wichtig ist. Besonders freuten sich unsere 5. Klässler über das Buchgeschenk. Jede Schülerin und jeder Schüler erhielt ein Buch aus der Reihe „Ich schenk Dir eine Geschichte″ als Geschenk der Buchhandlung, das sicherlich zu Hause und im Unterricht gelesen wird.

 

            
Inhaber Carsten Nothnick nam sich viel Zeit für die kleinen Lese-Interessierten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Buchhandlung «Das Buch» für die tolle Aktion und die schönen Buchgeschenke!

Die 5. Klassen und die Fachschaft Deutsch des Gymnasiums Borbeck

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Prinzenstrasse

Städtisches Gymnasium 
für Jungen und Mädchen 
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig 
Sekundarstufe I und II 

Hauptgebäude  Prinzenstraße 46
45355 Essen
Sekretariat
(0201) 61 30 330
Fax
(0201) 61 30 331
E-Mail 164859@schule.nrw.de
  Mo-Do: 7.30-15.00 Uhr
  Fr: 7.30-14.30 Uhr
Zweigstelle Dépendance
Wüstenhöferstraße 85/87
45355 Essen
Telefon (0201) 67 48 90
Fax (0201) 68 52 937