Sechs Jahre vertiefter Englischunterricht, Erdkunde und Geschichte bilingual haben sich gelohnt

Yes, Zertifikat erworben! Zum Abschluss der zehnten Klasse haben sie ganz schön was vorzuweisen: Neben hervorragenden Englischkenntnissen in Wort und Schrift und einem umfassenden Fachvokabular besitzen die Schülerinnen und Schüler des bilingualen Zweigs nun auch die Bescheinigung über den Besuch des bilingualen deutsch-englischen Bildungsgangs in der Sekundarstufe I - schwarz auf weiß! „In den letzten sechs Jahren habe ich so viel Englisch gehört, gesprochen und geschrieben, dass mir die Sprache manchmal wie eine zweite Muttersprache vorkommt“, sagt etwa Leonie aus der 10a. Die Bescheinigung über erweiterte Englischkenntnisse können die Schüler:innen schon jetzt für Praktikumsbewerbungen oder Ferienjobs  verwenden.  Leonie und die überwiegende Mehrheit der Schüler/innen wollen den Bildungsgang in der Oberstufe fortführen –auf den Englisch Leistungskurs und Geschichte und Erdkunde bilingual als Abiturfach freuen sie sich schon. Aber erstmal kommen die Sommerferien; und egal, welche Orte der Welt sie bereisen, auf Englisch können sie sicher hervorragend kommunizieren.    

 

Strahlende Gesichter bei den Schülerinnen und Schülern aus der 10a bei der Übergabe der Zertifikate durch Schulleiter Lars Schnor:

 

 

 

 

 

Ebenso glücklich und stolz waren die "Bilis" aus der Klasse 10b:

 

 

 

 

 

Text & Fotos: Sonja Klever

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Prinzenstrasse

Städtisches Gymnasium 
für Jungen und Mädchen 
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig 
Sekundarstufe I und II 

Hauptgebäude  Prinzenstraße 46
45355 Essen
Sekretariat
(0201) 8877562
Fax
(0201) 8877564
E-Mail 164859@schule.nrw.de
  Mo-Do: 7.30-15.00 Uhr
  Fr: 7.30-14.30 Uhr
Zweigstelle Dépendance
Wüstenhöferstraße 85/87
45355 Essen
Telefon (0201) 8877618
Fax (0201) 8877612
   

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen