Lesung aus  dem Jugendroman „Freak City” ein voller Erfolg

Im Rahmen der Borbecker Buch- und Kulturtage begeisterte die Autorin Kathrin Schrocke unsere Neuntklässler mit unterhaltsam vorgetragenen Vorlesepassagen aus ihrem Roman "Freak City". Der Roman um den Teenager Mika, der die erste Liebe und mit ihr verbundene Enttäuschungen mit dem komplexen Thema der Gehörlosigkeit verquickt, weckte eine ganze Reihe von Fragen bei den Jugendlichen: Wie etwa literarisiert Kathrin Schrocke abstrakte Thematiken? Wie konstruiert sie die Protagonisten ihres Romans? Von der Verlagssuche bis zum Autorengehalt gab es für die Zuhörerschaft angehender Schriftsteller, Literaturagenten und Verleger viel zu erfahren. Später gab's noch einen Blick in Frau Schrockes persönliche Buchausgabe.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Prinzenstrasse

Städtisches Gymnasium 
für Jungen und Mädchen 
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig 
Sekundarstufe I und II 

Hauptgebäude  Prinzenstraße 46
45355 Essen
Sekretariat
(0201) 61 30 330
Fax
(0201) 61 30 331
E-Mail 164859@schule.nrw.de
  Mo-Do: 7.30-15.00 Uhr
  Fr: 7.30-14.30 Uhr
Zweigstelle Dépendance
Wüstenhöferstraße 85/87
45355 Essen
Telefon (0201) 67 48 90
Fax (0201) 68 52 937