„Von Zwatseln,Elfen und Teufelsboten“

Bunte Fabelwesen und magische Kreaturen - auf Leinwand mit Acrylfarben gemalt – entstanden beim Workshop im Zeichensaal des Gymnasiums Borbeck. 17 Teilnehmer/innen hatten Spaß beim Zeichnen und Malen. Nach Geschichten und Bilderbüchern, mit und ohne Vorlagen, entstanden in vier arbeitsreichen Stunden „fantastische Wesen“. Viele farbenfrohe Drachen und Monster entstanden dabei, die Fotos sprechen für sich.

Eine gemeinsame Mittagspause mit improvisiertem Buffet brachte die notwendige Stärkung für Zwischendurch.

Die kleinen Künstlerinnen und Künstler genossen die Atmosphäre im großen hellen Zeichensaal der Prinzenstraße und konnten sich über die Beratung und Hilfe der vier Kunstlehrerinnen freuen. Da wir vom Kulturbüro der Stadt Essen unterstützt wurden, waren Eintritt, Leinwände und Farben kostenlos. Wir bedanken uns herzlich dafür!

Für die Fachschaft Kunst unserer Schule war das ein schöner Beitrag zu den Buch- und Kulturtagen und ein gelungener Auftakt für die geplante Workshop-Reihe, bei der in lockerer Reihenfolge mehrmals im Jahr zu Themen und Techniken verschiedenster Art eingeladen werden soll.

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Prinzenstrasse

Städtisches Gymnasium 
für Jungen und Mädchen 
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig 
Sekundarstufe I und II 

Hauptgebäude  Prinzenstraße 46
45355 Essen
Sekretariat
(0201) 61 30 330
Fax
(0201) 61 30 331
E-Mail 164859@schule.nrw.de
  Mo-Do: 7.30-15.00 Uhr
  Fr: 7.30-14.30 Uhr
Zweigstelle Dépendance
Wüstenhöferstraße 85/87
45355 Essen
Telefon (0201) 67 48 90
Fax (0201) 68 52 937